BIG JOHN BATES “Battered Bones”

BIG JOHN BATES
“Battered Bones” LP/CD
(www.rookierecords.de/Cargo)
John Bates befindet sich immer noch auf einem Selbstfindungs-Trip und experimentiert beim Songwriting und Arrangieren neuer Songs mit Elementen aus Country, Ghost-Rider-Billy, Blues, Garage und Rock and Roll. Das musikalische Spektrum und die Vielfalt begleitet die spirituelle Reise zur Erforschung der Beziehung mit dem Leben und dem Tod. Das Abenteuer führt die ZuhörerInnen in die Wüste , auf den Friedhof, in die nächste Bar, um mit sich und fremden Gestalten die Stärken, Wünsche und Ziele zu debattieren. Big John himself fungiert als Motor und Moderator, ist der Ruhepol, dem alle vollkommene Aufmerksamkeit schenken, wenn er loslegt und losgelöst von allen guten Geistern die Grundlage für ein gutes Selbstwertgefühl steigert. Der verzerrte Gitarrensound fuzzt und prägt die klangliche Realität, in der Big John und SpielkollegInnen eintauchen und Klangbilder instrumental und mit verzerrten Ausdruck Flügel verleihen. Auf “Battered Bones” überwiegt der Yippie-a-yeah-Faktor und schafft Illusionen in der sensiblen Lebensphase, in der sich mensch ausprobiert, um sich neu zu entdecken. Das Ergebnis ist Rustic-Punk oder meinetwegen Farmhouse-Blues mit hellfire und dark roots!